Rigi - Die Krönung der Innerschweiz

Bei Kaiserwetter bringt uns die Bahn hoch nach Rigi Staffelhöhe.
Von dort gehts zu Fuss weiter auf das Bergmassiv zwischen
Vierwaldstättersee, Zugersee und Lauerzersee.

Wir Girls sind sprachlos: Die Aussicht ist phänomenal und wir studieren die Berggipfel rund
um uns herum (bei den Namen sind wir uns allerdings nicht immer einig
😆).

Der Abstieg beschert uns ein Sonnenuntergang, schöner könnte er nicht sein!

Sicht auf den Zugersee
Sicht auf den Vierwaldstaettersee
Sonnenuntergang beim Abstieg von Rigi

Suppengenuss

Sie erwärmt unser Herz und das Gemüt.

Heute gab’s Süsskartoffelcrèmesuppe….mmmh…
Ich möchte euch das einfache Rezept nicht vorenthalten:

1 Zwiebel und 500g in Scheiben geschnittene Süsskartoffeln andünsten,
2 dl Weisswein beigeben und kurz danach 8 dl Bouillon,
das Ganze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und wenig Vollrahm beifügen.

So gut!

Suesskartoffelcremesuppe

Waldfrosch

Seht ihr den kleinen Zwirbel?
Heute hab ich im Wald nur diesen einen entdeckt.
Wenn’s aber geregnet hat, tanzen hunderte von kleinen Kerlen herum.
Das ist jeweils ein Schauspiel und die kleinen Kinder freut’s!!!

Waldfrosch

Lucca Biennale 2018

An dieser Ausstellung nahmen über 400 Künstler aus der ganzen Welt teil.
Die Werke haben die Stadt zu einer Kunstgalerie unter freiem Himmel verwandelt.
Das Mädchen an der Paper Art in Lucca hat mich fasziniert.
Phänomenal, und aus Papier hergestellt, schmückt das Werk
ein Platz in der bewundernswerten Stadt der Toskana.
Paper Art
Paper Art Lucca
Lucca

Liebespflück’s Basilikum - Prachtexemplar

Die Pflanze wächst und wächst und wächst und scheint nicht aufzuhören,
ihr Durchmesser beträgt momentan über 100cm, die Höhe 70cm.
Das Gewächs fühlt sich sichtlich wohl und weiss, dass es liebevoll gehegt und gepflegt wird.
Fast täglich erfreuen wir uns der geschmacksvollen Blätter und hoffen,
dass uns der Duft des Königskrauts noch einige Zeit betört
😋.
Bald werde ich mit dem Trocknen des Basilikums beginnen, so dass
wir diesen auch im Winter geniessen können in Pasta, Risotto, Salat, etc. etc.

Basilikum Prachtsexemplar von Liebespflueck